Im Wandel der Zeit – immer intelligent verbunden

KOSTAL verbindet konsequent den Anspruch, das Leben zu vereinfachen und dennoch für alle Fälle intelligente Lösungen zu bieten – das bereits seit über 10 Jahren! Die Wechselrichter von KOSTAL erleichtern die Planung und Installation von PV-Anlagen und bieten darüber hinaus immer die passende Wahl für alle Kundenbedürfnisse.

Der neue PLENTICORE plus – einfach vielfältig

Die Historie hat gezeigt: Unsere Produkte schaffen seit jeher die perfekte Lösung für verschiedenste Anforderungen. Logische Konzequenz: der PLENTICORE plus. Sehen Sie selbst!



Entdecken Sie unsere Produktneuheit 2017.

 

Der PLENTICORE plus überzeugt schon jetzt. Als Finalist kam unser neuer Speicherwechselrichter in die engere Auswahl des begehrten ees-AWARDs. Dieser widmet sich den elektrischen Energiespeicherlösungen hinter der sauberen Energie von morgen.

 

 

 

 

PLENTICORE plus – einfach vielfältig

Mehr Auswahlmöglichkeiten und trotzdem einfache Handhabung – dieser Anspruch erreicht mit dem neuen Speicherwechselrichter der KOSTAL Solar Electric seinen Höhepunkt. Bereits der Name PLENTICORE plus drückt die vielfältigen Einsatz- und Wahlmöglichkeiten aus. „PLENTI“ basiert auf dem Englischen „plenty“ und bedeutet „Vielzahl“. Gleichzeitig verdeutlicht „Core“ als Kern oder Herzstück, dass alle wichtigen Funktionalitäten in nur einem Gerät vereint sind. Und natürlich stellt auch der neue Speicherwechselrichter der Marke KOSTAL den Kern einer PV-Anlage dar.

Freie Wahl – und immer die optimale Lösung mit dem neuen PLENTICORE plus ...

  • … beim Neubau einer PV-Anlage

    • zwei PV-Eingänge und ein Kombieingang PV oder Batterie

    • 3 MPP-Tracker oder 2 MPP-Tracker und ein Batteriespeicher

    • kompatibel mit verschiedenen Hochvolt-Batteriespeichern (150 - 600 V)

    • einfache Freischaltung der Batterie via Webshop bei Nachrüstung

  • … beim Austausch (Repowering)

    • durch Kombieingang geeignet für den Austausch als Stringwechselrichter (bis 3 MPP-Tracker) oder Batteriewechselrichter (mit 2 MPP-Trackern)

    • Höchstmaß an Ertrag mit innovativem Schattenmanagement realisierbar

    • Eigenverbrauchsoptimierung und selbstlernende Ertrags- und Lastprognose (Intelligente Batteriesteuerung)

  • … in einer AC-Kombination

    • Speicherung der DC- oder AC-Energie mit angeschlossenem Batteriespeicher

    •  AC-Energie-Lieferanten können dabei Blockheizkraftwerke (BHKW, KWK), andere Wechselrichter oder andere externe Energiequellen sein

  • Zudem geht die Installation einfach und schnell von der Hand:

    • alle wichtigen Funktionalitäten in nur einem Gerät

    • separater Anschlussraum mit allen Schnittstellen

    • werkzeuglose SUNCLIX-Stecker

    • ansprechendes und kompaktes Design

    • geringes Gehäusemaß, dadurch sehr platzsparende Montage

Weitere Informationen finden Sie in unserem PLENTICORE plus Flyer.

 

Intersolar 2017 – unsere Innovationen im Überblick

Blicken Sie mit uns auf unsere Highlights der diesjährigen Intersolar zurück:

• unseren neuen Speicherwechselrichter PLENTICORE plus
• die Erweiterung unseres bisherigen PIKO BA Systems um den BYD-Speicher
• den neuen PIKO IQ mit einem Mehr an Intelligenz
• den PIKO 36 EPC – der kostenoptimierte Projektwechselrichter für Großprojekte kleiner 3 MW

Weitere Informationen zu unseren Produkten finden Sie auch auf www.kostal-solar-electric.com

 

 

10 Jahre verbinden – ein Rückblick

10 Jahre KOSTAL Solar Electric – das haben wir zum Anlass genommen, um mit Ihnen zu feiern. In unserem Jubiläumsjahr 2016 haben wir verschiedene Aktionen veranstaltet, um unsere Marke für alle unsere Partner erlebbar zu machen, aber auch um Danke zu sagen für die gemeinsamen 10 Jahre. Schauen Sie mit uns zurück!

Partnerschaften verbinden – unsere "Verbinden"-Videos

Unser Jubiläum und 10jähriges Bestehen lässt sich auch auf unsere guten sowie intensiven Partnerschaften zurückführen, die wir mit Kunden, Lieferanten und Dienstleistern aufbauen konnten. Diesen intensiven Kontakt zu betonen und zu bewahren ist nicht nur Teil unserer Unternehmensphilosophie, sondern auch persönliches Anliegen eines jeden Mitarbeiters. Wir blicken zurück auf viele intelligente Verbindungen, die wir gemeinsam in den letzten Jahren mit unseren Partnern geschaffen haben. Für unser zentrales Projekt – die „Verbinden“-Videos – haben wir sie gebeten, uns ihre Interpretation zum Thema „Verbinden“ in einem kleinen Beitrag darzustellen. Wir freuen uns, dass sich viele von ihnen für ein Video entschieden haben. Insgesamt haben wir über 20 Videos und zahlreiche Glückwünsche erhalten, für die wir uns herzlich bedanken möchten.

Wie kreativ und unterschiedlich uns die Glückwünsche übermittelt wurden, sehen Sie auf unserem Youtube-Kanal. Wir hoffen, Ihnen gefallen die einzigarten Videos genauso wie uns.

Weitere Aktionen zu unserem 10-jährigen Bestehen finden Sie hier im Überblick:


25.000 € Jubiläumsspende für ein KOSTAL Solardorf in Uganda

Vor wenigen Tagen war es endlich soweit: unser 10jähriges Jubiläum!...

mehr

Fotografische Verbindungen

Das Jubiläumsjahr haben wir auch dazu genutzt den Stellenwert der ...

mehr

Musik verbindet –"Smart connections."-Song 2.0 zum Jubiläum

Zu unserem Jubiläum haben wir nicht nur Neues geschaffen, sondern ...

mehr

365 Tage mit KOSTAL verbunden

„Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, welche dem...

mehr